Unique Device Identification: Implementierungslösungen nach MDR/IvDR

Mit der EU-Medizinprodukte- (MDR) und In-Vitro Verordnung (IvDR) wird die Kennzeichnung mit einer eindeutigen Produktidentifikation, der Unique Device Identification (UDI) in Schritten für viele Produktarten verpflichtend eingeführt.

Einzelheiten zum Programm werden zeitnah bekannt gegeben.

Veranstalter ist die Technische Akademie Esslingen (TAE) und AIM ist Partner des Programms.

Weitere Informationen und das Anmeldeformular finden Sie hier!

  • 00

    Tage

  • 00

    Stunden

  • 00

    Minuten

  • 00

    Sekunden

Datum

30 Sep 2022

Uhrzeit

Den ganzen Tag
QR Code