Category Archives

Category Name: Datenkommunikation

Plattform Industrie 4.0

Nach dem Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik (BSI) haben nun auch AIM und die Plattform Industrie 4.0 einen Austausch über die „Sicherheit vernetzter Systeme“ im Kontext von Industrie 4.0 und dem Internet der Dinge (IoT / IIoT) gestartet. Die Plattform Industrie 4.0 versteht sich als „Zentraler Hub eines digitalen Ökosystems zur Digitalisierung der Industrie“.

Weiterlesen

Kickoff-Meeting: RFID & Sensorik – ein neuer Arbeitskreis von AIM

Anfang August haben sich zahlreiche AIM-Mitglieder zur konstituierenden Sitzung des neuen AIM-Arbeitskreises RFID & Sensorik beim Fraunhofer IMS in Duisburg getroffen. Der Arbeitskreis wurde auf Initiative der AIM-Mitglieder gegründet und wird sich vor dem Hintergrund von Industrie 4.0, dem Internet der Dinge und der Digitalen Transformation mit dem Zusammenwachsen von RFID und Sensorik (Sensor-Tags) beschäftigen. Themen werden […]

Weiterlesen

Kickoff-Meeting: AutoID & Security – ein neuer Arbeitskreis von AIM

Ende Juli haben sich zahlreiche AIM-Mitglieder zur konstituierenden Sitzung des neuen AIM-Arbeitskreises AutoID & Security bei smart-TEC in Oberhaching getroffen. Der Arbeitskreis wurde auf Initiative der AIM-Mitglieder gegründet und wird sich vor dem Hintergrund von Industrie 4.0, dem Internet der Dinge und der Digitalen Transformation mit Sicherheitsfragen rund um AutoID-Prozesse beschäftigen. Dabei wird es nicht nur […]

Weiterlesen

2. Interoperabilitäts-Workshop OPC UA – AIM trifft Automatisierer

Im Frühsommer haben sich Partner aus der Automatisierungsbranche mit Mitgliedern des AIM Arbeitskreises System-Integration bei Siemens in Nürnberg getroffen, um die Leistungsfähigkeit von OPC UA an der Schnittstelle von AutoID Devices und Prozessautomatisierung zu testen und zu optimieren. Der Workshop hat gezeigt, wie weit OPC UA mittlerweile verbreitet ist und wie leistungsstark OPC UA für die […]

Weiterlesen

Neuer Identifikationsstandard macht Schuhpaare automatisch unzertrennlich

Die Schuhbranche geht voran – Neuer Identifikationsstandard macht Schuhpaare automatisch unzertrennlich  Lampertheim, 05. Oktober 2017 – Der Industrieverband AIM-D e.V. repräsentiert das globale Netzwerk der AutoID-Experten. Getreu dem Motto: „Identify – Sense – Locate“ kommen dabei folgende AutoID-Technologien zum Einsatz: ORM*, RFID*, NFC*, RTLS* und intelligente Sensoren; u.a. in der Digitalisierung der Wertschöpfung sowie bei […]

Weiterlesen

Workshop “Interoperabilität” des AIM-Arbeitskreises Systemintegration (SI)

Am 27.06.2017 haben sich auf Einladung von Pepperl + Fuchs in Mannheim zahlreiche Mitwirkende des AIM-Arbeitskreises SI mit Partnern aus der Automatisierungsbranche getroffen, um in einem ganztägigen Workshop die Interoperabilität verschiedener Client-Server-Systeme mittels des Standards OPC UA mit verschiedenen AutoID Devices zu testen. Bei Interesse kann dieser vom AIM AK SI entwickelte quasi Standard kostenlos unter info@aim-d.de angefordert werden. Der Workshop […]

Weiterlesen