News

Immer aktuell

AIM-Arbeitskreis “AutoID & Security”

Ende Juni hat der AIM-Arbeitskreis “AutoID & Security” in Stuttgart auf Einladung der ICS AG getagt. Neben der erfolgreichen Vernetzung mit Partnern wie z.B. dem BSI und der Plattform Industrie 4.0 stand die Festlegung der zukünftigen Arbeitspakte im Zentrum der Diskussion: Abgrenzung (Security im Kontext von AutoID und die Rolle von AutoID in der Digitalen […]

Weiterlesen

Podcast: 25-Jahre AIM-D e.V.

Der Podcast (in englischer Sprache/ Dauer: 14.37 Minuten) wurde anlässlich des 25-jährigen Jubiläums von AIM-D e.V. – zuständig für die AutoID- / AIDC-Community in Deutschland, Österreich und die Schweiz – im Internet hochgeladen. Mitwirkende: Michael Allen, AIM Member Engagement Manager Frithjof Walk, President AIM Europe Peter Altes, Geschäftsführer AIM-D e.V.

Weiterlesen

AIM Industry Award 2019: Josef Preishuber-Pflügl (CISC) ausgezeichnet

Josef Preishuber-Pflügl, EVP, CTO, Business Manager RFID+NFC von CISC Semiconductor, wurde Anfang April mit dem Ted Williams Award ausgezeichnet, der in Anerkennung seiner Bemühungen zur Förderung des Wachstums der AIDC-Branche verliehen wurde. Die Auszeichnung wurde zu Ehren von Ted Williams, einem Innovator, Mitarbeiter und langjährigen Mitglied des AIM Technical Symbology Committee (TSC), benannt. Der Award […]

Weiterlesen

AIM AK RTLS mit neuen Themen

Mitte März hat sich der AK in Nürnberg getroffen und über die neue Rolle von RTLS (Real-Time Locating Systems: Echtzeit-Ortung) gesprochen, die sich im Zuge der Digitalisierung der Wertschöpfung und mittels 5G ergibt. Dabei ging es u.a. um RTLS als Gesamtsystem (bestehend aus Hardware, Software und Applikation); bestehende und neue Applikationsfelder; Potentiale durch die Analyse […]

Weiterlesen

Plattform Industrie 4.0

Nach dem Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik (BSI) haben nun auch AIM und die Plattform Industrie 4.0 einen Austausch über die „Sicherheit vernetzter Systeme“ im Kontext von Industrie 4.0 und dem Internet der Dinge (IoT / IIoT) gestartet. Die Plattform Industrie 4.0 versteht sich als „Zentraler Hub eines digitalen Ökosystems zur Digitalisierung der Industrie“.

Weiterlesen

Durchbruch für OPC UA AutoID-Devices

AIM war Partner der OPC Foundation auf der SPS IPC Drives(27.-29.11.2018 / Messe Nürnberg). Die OPC Foundationzeigte dort u.a. eine Demo-Wand „OPC UA for AutoID“. Das Who-is-Who der wichtigsten AutoID Hersteller unterstützte diese Initiative – so z.B. Balluff, Harting, Leuze, Pepperl + Fuchs, Sick, Siemens und Turck sowie weitere Hersteller mit den unterschiedlichsten Gerätetypen. Die Vorteile für […]

Weiterlesen